Constant Magic Academy

Trete ein in die Hexenschule und werde ein Teil von was Großem
 
PortalUnser TeamStartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ophelia Blake
♦ Fire & Air
avatar

Anzahl der Beiträge : 247
Anmeldedatum : 23.06.15

BeitragThema: Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake    Di Jul 07, 2015 10:12 pm

Iiob Sekhen & Ophelia Blake

Ich stand unten in der Halle und blickte auf eine der Zettel an der schwarzen Wand, ehe ich mir den ein oder anderen durchlas. Ich suchte allerdings nach einem bestimmten, auch wenn ich es vor mir nicht zu geben wollte. Ich brauchte Hilfe. Jemand der mir half den Wind entlich unter Kontrolle zu bringen. Und jemanden, den ich Vertrauen konnte und diesen dann die Wahrheit über das Feuer in mir sagen konnte. Kurz blitze ein gedanken in mir auf. Vielleicht konnte ich es Iiob sagen... Doch ich schlug den Gedanken fort. Er musste jetzt schon von mir denken, dass ich vollkommen verblödet, tollpatschig und aufdringlich war. Da sollte Phyopatin nicht unbedingt dazu kommen.
Ich seufste leise und stellte fest, dass kein Zettel in dieser Richtung ausgehangen war.
Also machte ich kehrt und setzte mich an einer der Bänke, die neben dem Eingang standen.
Er hatte zugestimmt mit mir zum See zu kommen, weshalb ich nun auf ihn wartete. Und je öfter ich an unsere Begegnung dachte, desso wütender war ich auf mich selbst.
Ich hatte ihn gleich zu anfang fast gephählt, dann verbrannt und wäre auch noch fast daran schuld gewesen, dass wir zu Apfelmus verarbeitete worden wären.
Na super erste Begegnung.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Iiob Sekhen

avatar

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 28.06.15

BeitragThema: Re: Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake    Di Jul 07, 2015 10:41 pm

Während Ophelia an der schwarzen Wand nach etwas suchte, machte ich mich auf den Weg in mein Zimmer und nahm ein kühles Bad.
Dannach sah ich mir meine Wunden an und wusste, dass ich mit einige Zaubern diese heilen konnte, doch nicht alle. Vor allem die schwereren am Oberkörper waren ziemlich heftig gewesen und konnte sie nur etwas lindern.
Der Dämon in mir war wütend, doch ich ignorierte ihn und verband meinen Oberkörper.
Ich zog mir frische Klamotten an und ging nach unten.
Es war bereits Abend und in wenigen Stunden wäre es Nacht.

In der Eingangshalle saß Ophelia schon und wartete.
"Ich hoffe es war nicht zu langweilig...", fragte ich und lächelte schwach.
Dann trat ich zu ihr und als ich vor ihr stand, sah sie von oben herab an und grinste fröhlich vor mich hin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ophelia Blake
♦ Fire & Air
avatar

Anzahl der Beiträge : 247
Anmeldedatum : 23.06.15

BeitragThema: Re: Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake    Do Jul 09, 2015 1:24 pm

Meine Gedanken verliefen so im Sand und ich merkte kaum, wie schnell die Zeit doch vergangen ist. Ich blickte zu ihm ruaf, als er vor mir stand und lächelte ihn zuckersüß an. Auf seine Aussage hin wurde mein grinsen noch ein wenig breiter und ich winkte ab.
"Ach was. Kein Thema. Deine Wunden mussten versorgt werden und ich war so in Gedanken getreten. dass ich kaum merkte, wie schnell doch die Zeit vergangen ist" sagte ich lächelte. Er stand nahe an mir, weshalb man unseren Größenunterschied nur allso gut erkennen konnte. Neben ihm fühlte ich mich mit meinen 1.63 wie ein kleines Kind.
Lächelnd wandte ich mich an ihm ab und öffnete die Türe.
"Ich hoffe doch, dass du deine Badehose eingepackt hast" fragte ich oder viel eher erinnerte ich ihn daran.
Ich war eben auch kurz zu meinem Zimmer gelaufen und hatte mir mein Bikini angezogen und war rasch unter die Dusche gesprungen, immerhin hatte ich heute Sport gemacht und wollte mir etwas leichteres Anziehen, weshalb ich mich dann für eine Hotpans und eine rote Bluse entschied. Klar, man konnte auch in Unterwäsche schwimmen gehen, doch das war nicht unbedingt ratsam im Spitzenbesetzten BH und String ins Wasser zu hüpfen.
Als wir dann aus dem Gebäude raus kamen schlug mr schon die Wärme ins Gesicht. Sommer war schön. Die Wärme war wunderbar schön und das Wasser würde wunderbare Abkühlung verschaffen.

Zusammen liefen wir also zu dem See zurück. Dort angekommen konnte ich kaum einen anderen Entdecken. Nun, mich störte es nicht. Ich blickte zu Iiob rüber und stellte meine Tasche ab.
"Sag mal, woher kommt dein Name? Ich finde ihn echt ungewöhnlich. Habe ich vorher noch nie gehört" sagte ich, blickte ihn an und begann meine Bluse zu öffnen. Zum Vorschein kam mein Lieblingsbikini. Natürlich in Rot.
Ich liebte die Farbe Rot, was nicht unbedingt was mit dem Element Feuer zutun hatte.
Dann öffnete ich meine Hose und zog die Hot Pans aus. Dann blickte ich zu Iiob hoch.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Iiob Sekhen

avatar

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 28.06.15

BeitragThema: Re: Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake    Fr Jul 10, 2015 10:34 pm

Ophelia hatte wohl mit ihren Gedanken die Zeit überbrückt und ich lachte leicht, als sie fragte, ob ich die Badehose eingepackt hatte. Lachend nickte ich leicht.
Schließlich wollten wir ja auch noch zum Schwimmen.

Am See zog sie ihre Klamotten aus und stand im roten Bikini vor mir. Wenn ich sie so sah und dran dachte, dass ich nur wenige Meter von hier ihr begegnet war und wir fast vom Baum erschlagen wurden, war es mir fast unangenehm sie so markellos zu sehen, wenn ich ihr gleich meine Wunden, die vorhin entstanden waren, zu offenbaren.
Doch die Sonne neigte sich eh schon dem Horizont und bald wäre es dunkel und sie würde nichts mehr davon sehen.
Jedenfalls zog ich dann mein Shirt und meine Hose, Schuhe und Socken aus und stand in einer schwarzen Badehose da. Ettliche Bandagen waren um meine Wunden gewickelt.

Ich trat vor Ophelia und sah zu ihr runter. "Bist du bereit für die kalten Wellen??", fragte ich frech und grinste frech.
Mit einer gekonnten Bewegung brachte ich sie schadensfrei zu Fall, fing sie und ging langsam auf den See zu, der etwas kalt war, wenn man ihn betrat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ophelia Blake
♦ Fire & Air
avatar

Anzahl der Beiträge : 247
Anmeldedatum : 23.06.15

BeitragThema: Re: Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake    So Jul 12, 2015 3:09 pm

Ich legte meine Sachen zusammen und bickte dann zu Iiob hoch, der sich mittlerweile auch seinen Sachen entledigt hatte. ALs mein Blick über ihn huschte nahm ich nicht nur seinen gut trainierten Körper war, sondern nahm auch die Bandagen war und sofort huschte ein Schatten über mein Gesicht. Es tat mir wirklich leid, doch ich konnte es leider nicht mehr rückgänig machen, weshalb ich versuchte den Gedanken etwas bei Seite zu schieben. Da hatte ich einen netten jungen Mann kennen gelernt und schon hatte ich ihn verletzt.
Innerlich seufste ich, doch ließ den Gedanken erstmal los. Ich musste nach oben schauen, als er an mich ran trat. Ein lächeln erschien auf meinem Gesicht, als er an mich ran trat und ein noch breites, als er mich fragte, ob ich für die kalten Wellen gewapnet war. Ehe ich groß töhnen könnte, dass er vorsichtig sein sollte, weil ich ihn sonst nass machen würde, zog er mich quasi sanft die Füße weg und schnappte mich.
Dann lief er auf den See zu. Ich quiekte ein wenig, und legte, um halt zu haben, meine Arme um seinen Nacken. Als das kalte Wasser meinen Körper berührte, raube es mir kurz den Atem. Verdammt war es kalt. Ich blickte zu ihm und lächelte, überrascht, dass ihm das kalte Wasser offenbar nichts ausmachte.

Mir allerdings schon. Also quiekte ich wieder kurz als ich wieder das kalte Wasser spürte. Er lief weiter und dann ließ er sich fallen. Ich tauchte unter Wasser, ebenso wie er. Als ich wieder auftauchte, lachte ich los und schwamm wieder dahin, wo ich stehen konnte.
"Das war fies" lachte ich, als auch er wieder über Wasser war.
Ich spürte, wie die Wärme aus meinem Körper wich und die Flammen in mir leicht nachließen.
Ich grinste, blickte verführerisch zu ihm rauf und wiederholte meine Frage.
"Du hast mir keine antwort gegeben. Woher kommt dein Name?" ich grinste noch immer. "Oder willst du mir nichts von dir erzählen? Willst du weiterhin mein unbekannter Retter sein?"

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Iiob Sekhen

avatar

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 28.06.15

BeitragThema: Re: Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake    Mo Jul 13, 2015 12:34 am

Im Wasser lies ich sie los und ich tauchte etwas weg. Ophelia schwamm zu einer Stelle wo sie stehen konnte. Ich tauchte einige Meter vor ihr auf und meinte: "Du solltest dich lieber bewegen, sonst wird es zu kalt." Als sie mir unterstellte, dass es fies war, lachte ich nur und entgegnete: "Fies?? Soll ich mal wirklich fies sein??"
Dann sah sie mich verführerisch an und fragte, ob ich ihr ihre Frage beantworten würde oder ob ich weiterhin ihr geheimnisvoller Retter sein wolle.
Gespielt nachdenklich sah ich zur Seite und meinte frech: "Ja!!" Dabei sah ich sie wieder an und meinte: "Wieso eigentlich nicht?? Es ist doch interessanter, wenn du es dir verdienen musst. Ich bin ja gespannt, wie lange du brauchst, um mich zu überzeugen." Lachend tauchte ich unter und verschwand in der Tiefe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ophelia Blake
♦ Fire & Air
avatar

Anzahl der Beiträge : 247
Anmeldedatum : 23.06.15

BeitragThema: Re: Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake    Mo Jul 13, 2015 2:05 pm

Ich war überrascht, als er begann ein Spielchen zu spielen. Allerdings grinste ich nur, als er meinte, dass ich es mir bedienen sollte. Wie soll man sich das hier verdienen? Dann tauchte er auch schon unter und ich blickte ihn nach, jedenfalls vermutete ich es, weil ich dirch das Wasser nicht sehen konnte. Allerdings hatte ich noch immer das grinsen auf den Lippen, holte Luft und tat es ihm gleich. Ich offnete die Augen unter Wasser und schwamm ein wenig. Zuerst konnte ich ihn nicht finden und da ich noch nie ein besonders guter Taucher war, musste ich schon nach obene und schnappte atem, ehe ich wieder unter tauchte und mich weiterhin auf der Suche nach ihm machte. Dann fand ich ihn, schwamm zu ihm hin und tippte auf seine Schultern. Ich war erstaunt, dass er so lange die Luft anhalten konnte. während ich schon wieder nach oben musste.
Ich blickte ihn an, zuckte mit den Schultern und schwamm nach obene. Oben angekommen holte ich tief Luft und gerade als ich runter wollte, entdeckte ich ihn schon.
Er sagte, ich solle es mir verdienen. Vielleicht konnte ich ihn ja ein wenig um den Finger wickeln, doch vielleicht würde er dann denken, dass ich eine Schlmape war, was ich ganz eindeutig nicht bin!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Iiob Sekhen

avatar

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 28.06.15

BeitragThema: Re: Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake    Di Jul 14, 2015 8:57 am

Ich war in die Tiefe getaucht. Nagut, so tief war er nun auch nicht. Es dauerte auch gar nicht lange, da hatte mich Ophelia schon gefunden und tauchte wieder auf. Als ich ebenfalls aufgetaucht war, schüttelte ich mir die nassen Haare aus und bespritzte Ophelia. "Du hast ganz schön lange gebraucht, mich zu finden", neckte ich sie und schwamm einen Kreis um sie.
"Bist du das erste Jahr hier?? Wie bist du auf diese Schule gekommen??", fragte ich sie aus Neugierde und hielt hinter ihr Inne.

Plötzlich verspürte ich ein leichtes ziehen an Bauch. Der Wasserdruck tat mir wohl nicht so gut. Schließlich waren die Wunden frisch und nur Notdürftig behandelt worden. Vielleicht sollte ich nicht zu lange im Wasser bleiben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ophelia Blake
♦ Fire & Air
avatar

Anzahl der Beiträge : 247
Anmeldedatum : 23.06.15

BeitragThema: Re: Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake    Mi Jul 15, 2015 9:42 am

Auf sein Necken lachte ich nur kurz auf, ebenso wie auf die Tatsache, dass er mich nass spritzte.
Er umkreiste mich und ich fühlte mich als sein Opfer. Oder wie ein Opfer, welches gerade nur noch ein paar Minuten zu leben hatte. Ich folgte ihm mit meinem Kopf. Auf seine Frage hin grinste ich und zog eine Braue in die Höhe. Hinter mit blieb er stehen. Ich schwamm zu ihm, legte meine Hände um seinen Nacken und blickte zu ihm rauf.
"Ich muss mit verdienen etwas über dich zu erfahren und du willst es einfach so von mir wissen?" Noch immer lag mein Grinsen auf den Lippen, als ich sanft mit den Händen über seinen Nacken fuhr. Dann ließ ich von ihm ab, spritzte ihn nass und schwamm dann zum Ufer zurück. Dort angekommen stieg ich aus dem Wasser und blickte zu ihm zurück. Ich schnappte mir mein Handtuch und trocknete ein wenig mein Haar damit. Auch Iiob kam gerade aus dem Wasser. Als sich unsere Blicke trafen lächelte ich wieder. Dann setzte ich mich auf das Handtuch.
"Ich bin im zweiten Jahr hier." begann ich dann und blickte auf das Wasser.
"Ich weiß, etwas spät, aber die Umstände haben es nicht anders erlaubt..." Ich seufste leicht.


_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Iiob Sekhen

avatar

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 28.06.15

BeitragThema: Re: Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake    Mi Jul 15, 2015 4:23 pm

(Bin nur mit Handy on und daher ist der Post nicht großartig)

Als Ophelia zu mir schwamm und ihre Arme um meinen Nacken legte, sah ich lächelnd in ihr grinsendes Gesicht. Dann lauschte ich ihren Worten, während sie meinen Nacken strich, und ginste. "Ja, wieso auch nicht??", fragte ich frech.
Dann spritzte sie mich mit Wasser voll und schwamm sie zum Ufer, trocknete sich etwas die Haare und setzte sich aufs Handtuch.
Sie erzählte, dass sie im zweiten Jahr hier wäre, dies etwas spät sei, es aber nicht anders ging. Sie wirkte sehr betrübt.
"Willst du darüber reden??", fragte ich und legte meinen Arm um sie, als ich neben ihr saß.
Sie sollte nicht traurig sein, das stand ihr nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ophelia Blake
♦ Fire & Air
avatar

Anzahl der Beiträge : 247
Anmeldedatum : 23.06.15

BeitragThema: Re: Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake    Mi Jul 15, 2015 8:49 pm

Er kam zu mir und setzte sich neben mich. Als er dann den Arm um mich legte fühlte ich mich plötzlich geborgen. Wie er das machte? Keine Ahnung! Doch so was es nunmal. Ich blickte zu ihm hoch, legte meinen Kopf kurz auf seiner Schulter ab und verweilte einen längeren Moment so an seiner Schulter, dann blickte ich ihn wieder an. Es war erstaunlich, dass wir uns offensichtlich gegeseitig schon solche Zärtlichkeiten und Vertraulichkeiten zutrauten. Immerhin kannte ich erst seit ein paar Stunden. Doch er hatte mich das Leben gerettet.
"Ich rede nur von mir" sagte ich dann und hatte wieder das grinsen auf den Lippen.
"Erzähl mir mal lieber was von dir" sagte ich freundlich, immerhin war ich noch immer gespannt, woher sein Name stammt und allgemein etwas über ihn wissen.
"Findest du nicht, dass ich es nicht schon verdient habe" grinste ich und stupste ihn leicht an, ehe ich meinen Kopf wieder auf seine Schulter legte. Er war mir jetzt schon ein besserer bester Freund als meine angeblich beste Freundin...
"Ich hab dich unter Wasser gefunden, dir das Feuer gezeigt und war schneller am Ufer als du" sagte ich freudig und blickte wieder zu ihm rauf. "Ich finde, ich habe es verdient"

(kein thema ;D)

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Iiob Sekhen

avatar

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 28.06.15

BeitragThema: Re: Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake    Do Jul 16, 2015 1:56 am

Ophelia legte einige Zeit ihren Kopf an meine Schulter. es war ein komisches Gefühl . Etwas nachdenklich sah ich sie von der Seite an. Ich lächelte etwas, als sie sagte, dass sie nur von sich erzählte.
"Das tust du doch gar nicht", erwiderte ich, um vielleicht doch noch an Infos zu kommen.
Dann fragte sie, ob sie es sich noch nicht verdient hätte, da sie mich unter Wasser gefunden hätte, mir das Feuer gezeigt und schneller am Ufer war, als ich.
Ich musste lachen und meinte: "Mich zu finden und alserstes am Ufer zu sein war ja keine Wette. Und welches Feuer??", fragte ich sie noch frech.
Da war ihr Kopf wieddr an meiner Schulter und ich sah zum See hinaus.
"Wie ich zu meinen Namen gekommen bin, weiß ich nicht. Ich bin bei meinen Eltern nur in meiner Kindheit gewesen. Dannach bei Iro, einen alten Sack. Bei ihm habe ich fast alles gelernt was ich kann. Er war auch der Grund, wieso ich hier bin."
Ich hatte ruhig erzählt und den stillen See nicht aus den Augen gelassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ophelia Blake
♦ Fire & Air
avatar

Anzahl der Beiträge : 247
Anmeldedatum : 23.06.15

BeitragThema: Re: Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake    Sa Jul 18, 2015 2:12 pm

Als er mich fragte, welches Feuer grinste ich ihn nur an, blickte auf seine muskulöse Brust und zeigte auf seine Brandwunden. "Das Feuer"
Ich hatte noch immer meinen Kopf an seiner Schulter, als er begann etwas von sich zu erzählen. Erst lächelte ich, als er begann, froh darüber, dass auch er mir etwas erzählte, doch als er sagte, dass er nur in seinen Kindheitstagen bei seinen Eltern war, versetzte es mir einen Stich. Ich konnte schon immer sehr mit meinem Mitmenschen fühlen.
Ich blickte zu ihm hoch, wollte aber nicht so mitleidig schauen, um ihn nicht zu vermitteln, dass ich ihn nur noch mit Mitleid anblicken würde.
"Das tut mir leid" sagte ich. "Darf ich fragen, was passiert ist?" Ich wollte nicht direkt fragen, ob sie gestorben waren, oder wollte ihn auch nicht zwingen, etwas preis zugeben. Nur wollte ich ihn vermitteln, dass auch ich für ihn da sein kann, wenn er wünscht oder eher, wenn er es zu lässt.
Sein Blick war noch immer auf den See gerichtet, weshalb ich seinen Blick folgte.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Iiob Sekhen

avatar

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 28.06.15

BeitragThema: Re: Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake    Sa Jul 18, 2015 5:16 pm

Als sie auf meine Brust zeigte und mir sagte, dass sie dieses Feuer meinte, lachte ich leicht und meint: "Feuer?? Wärme trifft es eher. Aber wie es aussieht, hast du noch viel zu lernen."
Als ich dann von mir erzählt hatte und ich ihren Blick sah, hörte ich kurz ihre Frage an und sah in den Himmel. Ich war kurz mit den Gedanken weg und fing mich aber wieder. Dann sah ich wieder über den See. "Weg. Für immer. Naja, Großvater Iro hat mir zwar eine Geschichte erzählt, was geschehen sein soll, aber ich glaube ihm nicht.", erzählte ich und schwieg.


(muss off, kannst du wieder ^^)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ophelia Blake
♦ Fire & Air
avatar

Anzahl der Beiträge : 247
Anmeldedatum : 23.06.15

BeitragThema: Re: Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake    So Jul 19, 2015 9:25 am

Ich blickte ihn an und zog kurz die Brauen zusammen. Ich wusste nicht, ob es unhöflich von mir war jetzt weiterhin nachzuhacken. Innerlich seufste ich, und schwieg. Ich wollte ihn nicht bedrengen oder ihn zwingen etwas über sich Preiszugeben. Also wollte ich ihn einfach Zeit lassen.
"Es ist immer schlimm, wenn man jemanden verliert, den man liebt." Ich wusste auch wovon ich sprach. Immerhin war ich eine Waise gewesen und hatte meine Eltern niemals kennen gelernt.
Es war zwar was anderes als seine Situation, doch auch ich spürte diese leere in meinem inneren. Auch wenn ich meine Eltern nie kannte, so gäbe es auch niemals eine Geschichte, die man mir auftischen konnte. So war niemals die Hoffnung da, dass ich diese jemals kennen lernen würde, immerhin weiß niemand, wer meine Mutter oder mein Vater war.
Aus den Gedanken gerissen blickte ich wieder zu ihm.
Ich wollte nicht an das damailige denken, also verdrängte ich weiterhin das Thema.

Um ihn und auch mich etwas aufzuheitern, stubste ich ihn leicht an. "Das war ein feuer" grinste ich. "Ein inneres Feuer, welches sich als Wärme zeigte." Erneut erschien ein grinsen auf meinen Lippen. "Und lernen? Na, das will ich ja nicht gehört haben" sagte ich lächeln und zwinkerte ihm zu.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Iiob Sekhen

avatar

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 28.06.15

BeitragThema: Re: Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake    So Jul 19, 2015 12:38 pm

Ich schmunzelte leicht. Dann meinte ich freundlich: "Ich habe kaum Erinnerung an sie, Ich war gerademal 5 Jahre.
Iro erzählte mir, dass ein mächtiger Dämon unsere Stadt in einer Nacht dem Erdboden gleich gemacht hat, aba dass ist sicher nur ein Märchen. Es gibt werder Dämonen, noch hörte ich je von jemand anderem so eine Geschichte. Und wieso sollte nur ich überlebt haben?? Also warum sollte ich sowas glauben??", fragte ich umgläubisch lachend.
Dann sah ich Ophelia an und meinte: "Du scheinst mit zu fühlen. Was ist deine Geschichte??" Ich sah sie noch einige Sekunden an und sah dann wieder zum See hinaus.

"Inneres Feuer. Soso. Und sicher willst du mir weiß machen dass du es auch beherrscht", neckte ich sie fordernd grinsend.
Ich sah sie wieder an und stubbste zurück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Iiob Sekhen

avatar

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 28.06.15

BeitragThema: Re: Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake    Mo Jul 20, 2015 8:46 am

Fertig ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ophelia Blake
♦ Fire & Air
avatar

Anzahl der Beiträge : 247
Anmeldedatum : 23.06.15

BeitragThema: Re: Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake    So Aug 09, 2015 1:07 am

Ich hörte seine gesichte und nickte.
"Warum nur du überleben haben könntest? nun, vielleicht brauchte der Dämon eingefäs oder hatte sich einen Spaß daraus gemacht" letzteren war wirklich unsensibel und ich bereuhte es schon es gesagt zu haben. "Sorry..." sagte ich dann und blickte ihn entschuldigend an.
Manchma traf auch ich nicht die richtigen Worte.
Als er nach meiner gesichte fragte lächelte ich sanft aber traurig. "Nun, ich kenne meine Eltern nicht" sagte ich dann offen und ehrlich. Warum sollte ich lügen? Es gab keinen Grund.
"Ich wurde vor einem Waisenhaus gefunden. Offenbar wurde ich drt ausgesetzte" sagte ich und schluckte schwer. Allein der gedanke tat schon ziemlich weh.
Als er den Scherz mit dem Feuer macht lachte ich auf. Doch auch dort sollte ich ehrlich antworten.
"Das Element Feuer ist nicht das Problem. Nur das tiefe Feuer in mir. Nein... ich habe es nicht unter Kontrolle..."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Iiob Sekhen

avatar

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 28.06.15

BeitragThema: Re: Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake    So Aug 09, 2015 1:48 pm

Verwundert sah ich sie an und fragte etwas kritisch oder empört, da ich es nicht verstand: "Was meinst du mit Gefäß oder weil er es lustig fand??" Dass sie sich mit einem >Sorry< entschuldigte, war mir irgendwie egal. Ich war ihr nicht böse, nur verwirrt was sie meinte.

Ihre Gesichte war nicht viel besser. Sie wuchs auch ohne Eltern auf. Ich kannte so einige, die ohne Eltern aufwuchsen, doch den meisten war dies eher egal, da sie es nicht anders kannten. Zwar sah man die Betrübnis in ihren Augen, wenn sie Kinder mit ihren Eltern sahen, doch dies hielt nie lange an.
"Hattest du nie so etwas ähnliches wie eine Familie??", fragte ich neugierig. Ich hatte dannach ja Großvater Iro gehabt, doch er war ja nicht mal mit mir verwandt.

Dann erzählte sie mir von ihrem Feuer. "Inneres Feuer?? Was meinst du damit?? Ich habe noch keine so große Ahnung von Elementarmagie. Ich beherrsche, wie du sahst viel mehr tiefschwarze Magie", erzählte ich ihr von meinen Fähigkeiten und grinste breit und sah dann wieder über den See.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake    

Nach oben Nach unten
 
Der Tollpatsch & ihr Retter! : Iiob Sekhen & Ophelia Blake
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Blake der freie Spion/Spähe
» Cassandra Blake
» Die Jagd nach dem Kranz (Blake & Katelyn)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Constant Magic Academy :: Inplay :: Constant Magic Academy :: Eingangshalle-
Gehe zu: